Hintergrund
Mauertrockenlegung

 Mauertrockenlegung

 

Vom Keller bis zum Wohnraum!

 

pfeil

 Drucklose Kunstharzinjektion

Mauertrocknung durch druckloses Injekt-Verfahren. Keine gröberen Bauarbeiten - Garantierte Trockenlegung.

Durch dünne Bohrlöcher dringt Kunstharz drucklos in das Mauerwerk ein und verteilt sich in den Kapillaren bis zur Sättigungsgrenze.

Das Kunstharz zur Horizontalabdichtung wirkt gegen aufsteigende und kriechende Feuchtigkeit im Mauerwerk und ist auch bei starker Durchfeuchtung und Versalzung einsetzbar.

Wird bei aufsteigender Feuchtigkeit im Bohrlochkettenverfahren als Horizontalabdichtung für Außen- u. Innenwände bei Ziegel u. Natursteinmauerwerk eingesetzt. Sichere Sperre gegen aufsteigende u. kriechende Mauerfeuchtigkeit.

Mauertrockenlegung Hochdruckinterpressung

Mauertrockenlegung Injektionsdrucklos

ÖKODRY-TEC® wird bei aufsteigender Feuchtigkeit um Bohrlochkettenverfahren als Horizontalabdichtung für Außen- und Innenwände bei Ziegel- und Natursteinmauerwerk eingesetzt.

1-komponentige, gebrauchsfertige Injektionsflüssigkeit auf Basis organischer und anorganischer Siliziumverbindung mit kapillarverschließender und hydrophobierender Wirkung.

Das Mauerwerk wird nach Aushärtung wasserabweisend und verfestigt.

Einsatzgebiete: ÖKODRY-TEC® wird bei aufsteigender Feuchtigkeit im Bohrlochkettenverfahren als Horizontalabdichtung für Außen- und Innenwände bei Ziegel- und Natursteinmauerwerk eingesetzt.

 

pfeil

 Rissabdichtung

Mauertrockenlegung Rissabdichtung

Abdichtung von Rissen, Arbeitsfugen und undichten Mauerverbindungen. Unsere Injektionsprodukte schließen und dichten Risse und Fugen sicher und dauerhaft ab.

Ob die Risse Wasser enthalten oder trocken sind, ob sie sich bewegen oder keine weitere Baubewegung zu erwarten ist, unser Injektionsverfahren bietet immer die passende Lösung!

Das zu injezierende Material wird mittels einer Hochdruckpumpe und Injektionsdübel, die im undichten Bereich eingesetzt werden, mit über 200 bar eingebracht und erreicht dadurch alle noch so kleinen Hohlräume im Mauerwerk.

 

pfeil

 Funktionsweise der Injektionsabdichtung

Mauertrockenlegung Riss1 Mauertrockenlegung Mauertrockenlegung Riss2
Anordnung der Injektionsdübel Einbringen des Materials durch Verpressung (Querschnitt) verfüllter Riss